Niederlassungsfreiheit

Die Niederlassungsfreiheit ist das im Grundgesetz verbürgte Recht eines jeden deutschen Unternehmens, im gesamten Bundesgebiet seinen Geschäftssitz zu nehmen. Niederlassungsfreiheit gilt auch für alle Unternehmen der Europäischen Union (EU), die sich in allen EU-Mitgliedsstaaten auf Dauer zu Erwerbszwecken niederlassen dürfen.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Niederlassungsfreiheit
befindet sich in der Kategorie:
Rechtslexikon