Öffentlicher Dienst

Der Öffentliche Dienst ist die Bezeichnung für alle Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts (z.B. Verwaltung, Hochschulen, Gerichte, Verkehrsbetriebe) in Bezug auf ihre Tätigkeit sowie für das Beschäftigungsverhältnis in diesen Institutionen. Zu den Beschäftigten des öffentlichen Dienstes gehören Beamte, Angestellte und Arbeiter.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Öffentlicher Dienst
befindet sich in der Kategorie:
Rechtslexikon