Lockvogelangebot

Ein Lockvogelangebot ist eine Werbung, bei der Waren besonders preisgünstig angeboten werden, die jedoch entweder gar nicht oder nur in sehr kleinen Mengen vorrätig sind. Durch das Lockvogelangebot sollen Kunden angelockt und auf die teuren vorhandenen Waren verwiesen werden.

Da Lockvogelangebote den irreführenden Eindruck einer günstigen Preisgestaltung erwecken, sind sie als unlauterer Wettbewerb verboten.

Navigation im Rechtslexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Lockvogelangebot

Autor: Rechtsanwalt

Stand: 2016

0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...