Kurzarbeit

Die Kurzarbeit ist die Herabsetzung der betrieblichen Arbeitszeit, die verbunden ist mit einer entsprechenden Verringerung des Arbeitsentgelts. Die Kurzarbeit dient der Arbeitsstreckung insbesondere bei Auftragsrückgängen. Für die Einführung der Kurzarbeit ist die Zustimmung des Betriebsrats erforderlich.

Navigation im Rechtslexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Kurzarbeit

Autor: Rechtsanwalt

Stand: 2016

0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...