Job rotation

Der Begriff Job rotation steht für ein systematisch durchgeführter Wechsel des Arbeitsplatzes innerhalb eines Unternehmens mit dem Ziel, den Mitarbeitern mehr Raum für die persönliche Entfaltung zu bieten, ihre Fachkenntnisse zu erweitern und zu vertiefen oder den Führungsnachwuchs zu fördern. Zudem vermeidet der Arbeitsplatztausch Monotonie und einseitige Belastungen.

Navigation im Rechtslexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Job rotation

Von Rechtsanwalt
1 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...