🏠 » F » Fiscus non erubescit

Fiscus non erubescit

Der lateinische Satz Fiscus non erubescit bedeutet übersetzt Der Fiskus errötet nicht. Steuern aus anrüchigen Einnahmen sind dem Staat darum nicht weniger willkommen.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Fiscus non erubescit
befindet sich in der Kategorie:
Rechtslexikon