Ea, quae sunt stilo, non operantur

Der lateinische Satz Ea, quae sunt stilo, non operantur bedeutet übersetzt Was zum Stil gehört, bewirkt nichts. Nur aus Stilgründen in eine Urkunde eingefügte Worte haben keine rechtliche Bedeutung.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Ea, quae sunt stilo, non operantur
befindet sich in der Kategorie:
Rechtslexikon