Ad tempus prohibitum post illud tempus censetur permissum

Der lateinische Satz Ad tempus prohibitum post illud tempus censetur permissum bedeutet übersetzt Was auf Zeit verboten ist, wird als nach Ablauf dieser Zeit erlaubt erachtet.

Navigation im Rechtslexikon

Teile und bewerte den Artikel zu Ad tempus prohibitum post illud tempus censetur permissum

Von Jurastudentin
0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...