Conditio existens ad initium negotii retrotrahitur

Der lateinische Satz Conditio existens ad initium negotii retrotrahitur bedeutet übersetzt Die eingetretene Bedingung wird auf den Beginn des Rechtsgeschäfts zurückbezogen. Tritt die Bedingung, unter der ein Rechtsgeschäft geschlossen worden ist, ein, so wirkt das, als wäre das Geschäft von Anbeginn unbedingt wirksam geworden.

Navigation im Rechtslexikon

Vorheriger Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Conditio existens ad initium negotii retrotrahitur

Von Jurastudentin
0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...