Apocha non alias liberatio contingit, quam si pecunia soluta sit

Der lateinische Satz Apocha non alias liberatio contingit, quam si pecunia soluta sit bedeutet übersetzt Eine Quittung befreit den Schuldner nur dann, wenn die Summe bezahlt worden ist. Eine Quittung hat keine konstitutive Kraft.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Apocha non alias liberatio contingit, quam si pecunia soluta sit
befindet sich in der Kategorie:
Rechtslexikon