Quod approbo, non reprobo

Der lateinische Satz Quod approbo, non reprobo bedeutet übersetzt Was ich billige, lehne ich nicht ab. Wer etwas gebilligt hat, kann es nicht mehr ablehnen; Zustimmungen sind endgültig.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Quod approbo, non reprobo
befindet sich in der Kategorie:
Rechtslexikon