Nemo tenetur divinare

Der lateinische Satz Nemo tenetur divinare bedeutet übersetzt Von niemandem wird verlangt, dass er hellsieht. So weit geht die im Verkehr erforderliche Sorgfalt nie.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Nemo tenetur divinare
befindet sich in der Kategorie:
Rechtslexikon