Nemo tenetur divinare

Der lateinische Satz Nemo tenetur divinare bedeutet übersetzt Von niemandem wird verlangt, dass er hellsieht. So weit geht die im Verkehr erforderliche Sorgfalt nie.

Navigation im Rechtslexikon

Teile und bewerte den Artikel zu Nemo tenetur divinare

Von Jurastudentin
0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...