Qui melius probat, melius habet

Der lateinische Satz Qui melius probat, melius habet bedeutet übersetzt Wer besser beweist, hat besser. Im Prozess obsiegt, wer die besseren Beweise hat.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Qui melius probat, melius habet
befindet sich in der Kategorie:
Rechtslexikon