Pro judice jura praesumunt

Der lateinische Satz Pro judice jura praesumunt bedeutet übersetzt Das Recht streitet für den Richter. Zugunsten der Richter ist bis zum Beweis des Gegenteils davon auszugehen, dass ihre Urteile mit dem Recht übereinstimmen. Geht ein Richterspruch neue Wege, so ist nicht ohne weiteres anzunehmen, dass der Richter Unrecht gesprochen, das Recht gebeugt habe.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Pro judice jura praesumunt
befindet sich in der Kategorie:
Rechtslexikon