Handelsgewerbe

Ein Handelsgewerbe ist ein gewerbliches Unternehmen, das nach Art oder Umfang einen in kaufmännischer Weise organisierten Geschäftsbetrieb erfordert, also u.a. zur Buchführung verpflichtet ist. Kennzeichen eines Handelsgewerbes ist eine nach außen sichtbare, selbstständige und auf Dauer angelegte Tätigkeit, deren Absicht es ist, Gewinn zu erzielen.

Navigation im Rechtslexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Handelsgewerbe

Von Rechtsanwalt
1 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...