Error, cui non resistitur, approbatur

Der lateinische Satz Error, cui non resistitur, approbatur bedeutet übersetzt Ein Irrtum, dem nicht entgegengetreten wird, wird hingenommen. Wer nach Entdeckung eines Irrtums nicht protestiert, findet sich mit ihm ab.

Navigation im Rechtslexikon

Teile und bewerte den Artikel zu Error, cui non resistitur, approbatur

Von Jurastudentin
0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...