Aliena negotia exacto officio geruntur

Der lateinische Satz Aliena negotia exacto officio geruntur bedeutet übersetzt Fremde Geschäfte werden peinlich genau besorgt. Auch heute gilt selbst für den unentgeltlichen Geschäftsbesorger und Vermögensverwalter der allgemeine, strenge Haftungsmaßstab des § 276 BGB.

Navigation im Rechtslexikon

Vorheriger Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Aliena negotia exacto officio geruntur

Von Jurastudentin
0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...