Boni judicis est lites dirimere

Der lateinische Satz Boni judicis est lites dirimere bedeutet übersetzt Den guten Richter zeichnet aus, dass er Streitigkeiten beilegt. Das heißt seine Prozesse so zu Ende bringt, dass daraus kein neuer Streit entsteht.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Boni judicis est lites dirimere
befindet sich in der Kategorie:
Rechtslexikon