Boni judicis est lites dirimere

Der lateinische Satz Boni judicis est lites dirimere bedeutet übersetzt Den guten Richter zeichnet aus, dass er Streitigkeiten beilegt. Das heißt seine Prozesse so zu Ende bringt, dass daraus kein neuer Streit entsteht.

Navigation im Rechtslexikon

Vorheriger Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Boni judicis est lites dirimere

Von Jurastudentin
0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...