🏠 » Bücher » Zivilrecht Bücher » Hemmer/Wüst – Deliktsrecht

Die 45 wichtigsten Fälle für Anfangssemester Deliktsrecht von Hemmer/Wüst


Das Skript Die 45 wichtigsten Fälle für Anfangssemester Deliktsrecht von Hemmer/Wüst vermittelt den klausurrelevanten Stoff zum Deliktsrecht anhand von Fällen.

Textauszug von der Umschlagsrückseite:

„Das Deliktsrecht spielt in den meisten Klausuren eine Rolle, auch wenn die Kernproblematik im Vertragsrecht liegt. Dann sind insbesondere die Bezüge des Vertrags- zum Deliktsrecht wichtig. Im Recht der unerlaubten Handlung gibt es Spezialprobleme, deren Kenntnis bis zum Examen und darüber hinaus unerläßlich ist. Anhand der wichtigsten Fallkonstellationen werden diese typischen Probleme dargestellt. So werden die theoretischen Grundlagen anhand der konkreten Sachverhalte gleich eingeübt. Auch die so wichtige Verortung im Klausuraufbau wird auf diese Weise mittrainiert.“ Quelle: Die 45 wichtigsten Fälle für Anfangssemester Deliktsrecht; ISBN: 978-3896344670.

Insbesondere auf folgende klausurrelevanten Themen wird dabei eingegangen:

  • Die Rechtsgüter des § 823 BGB
  • Probleme der Kausalität
  • Die Haftungstatbestände der §§ 823 ff. BGB
  • Die Haftung nach dem StVG

Weiterführende Artikel

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Hemmer/Wüst – Deliktsrecht
befindet sich in der Kategorie:
Zivilrecht Bücher