Memo-Check StGB AT von Gerd Hufgard


Das Skript Memo-Check StGB AT von Gerd Hufgard ist für das Wiederholen der Grundlagen vom Allgemeinen Teil des StGB gedacht. Dieses 92 Seiten umfassende Skript eignet sich insbesondere für das Überprüfen des Gelernten und zur Klausurvorbereitung im Studium.

Textauszug aus den weiterführenden Informationen des Verlags zu diesem Buch:

„Der Memo-Check StGB AT behandelt den gesamten prüfungsrelevanten Stoff des Allgemeinen Teils des StGB im Wege von Frage und Antwort, insbesondere

  • Grundbegriffe, Grundprinzipien
  • die Handlungslehren
  • das vorsätzliche Begehungsdelikt
  • die Fahrlässigkeitstat
  • die Unterlassungstat
  • das erfolgsqualifizierte Delikt
  • Versuch
  • Täterschaft und Teilnahme
  • Irrtum
  • Konkurrenzen
  • in dubio pro reo; Wahlfeststellung; Postpendenz

In der siebten Auflage des Memo-Check StGB AT wurde vor allem die äußere Form neu gestaltet. Der Memo-Check präsentiert sich jetzt noch „lesefreundlicher“ und motiviert durch seine kompakteren Abschnitte noch mehr zur regelmäßigen Wiederholung und Vertiefung. Selbstverständlich wurden wieder sämtliche Fragen und Antworten gründlich überarbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht.“ Quelle: Memo-Check StGB AT; ISBN 978-3894769260.

Weiterführende Artikel

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Gerd Hufgard – Memo-Check StGB AT
befindet sich in der Kategorie:
Strafrecht Bücher