3 Bücher für das Jura-Studium

Von   8. November 2015
6 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Du hast dich im Studiengang Jura immatrikuliert? Du möchtest gerne gut auf das Studium vorbereitet sein oder du fragst dich, welche Bücher dir dabei helfen können einen guten Einstieg in die kommenden Semester zu bekommen? Dann bist du hier genau richtig. In diesem Ratgeber stellen wir 3 Bücher vor, die perfekt für den Einstieg in den Studiengang Jura zum Semesterbeginn sind.

Allgemeiner Teil des BGB von Brox und Walker

Dieses Buch beinhaltet die Grundlagen zum Zivilrecht für den Studiengang Jura. Dabei werden die Grundlagen zum allgemeinen Teil des BGB mit Beispielen und Übungsaufgaben gelegt.

Thema

Das Thema beschreibt den Inhalt des Buches sehr gut.

Aufbau

Der Aufbau des Buches ist sehr übersichtlich und die einzelnen Kapitel werden mit Übungsaufgaben untermauert.

Verständlichkeit

Verständlichkeit ist für die Studierenden gegeben, welche die Sprache der Juristen lernen und anwenden müssen. Für einige Studenten kann die Sprache in Jura zu Beginn etwas hinderlich sein. Das Problem wird sich mit der Zeit aber legen, da man nur noch mit juristischen Fachtexten zu tun hat.

Zielgruppe

Dieses Buch richtet sich an Studienanfänger der Rechtswissenschaften (Jura).

Blick ins Buch

Buch auf Amazon anschauen

Strafrecht Allgemeiner Teil: Die Straftat und ihr Aufbau von Satzger

Dieses Buch behandelt den Allgemeinen Teil im Strafrecht, die ein angehender Jurist zu dieser Thematik wissen sollte.

Thema

Die Thematik des Buches wird ausgezeichnet wiedergegeben.

Aufbau

Das Buch ist sehr gut strukturiert und zählt zu den besten Bücher im Strafrecht.

Verständlichkeit

Die Grundlagen werden durch einige Übungsaufgaben untermauert und der Leser erhält mehr Wissen, als in den Vorlesungen zu den Grundlagen Strafrecht AT vermittelt wird.

Zielgruppe

Das Buch ist für Studienanfänger, die sich weiter mit den Grundlagen des Strafrechts AT vertraut machen wollen.

Blick ins Buch

Buch auf Amazon anschauen

Staatsrecht I. Staatsorganisationsrecht: Mit Europarecht von Degenhart

Dieses Buch befasst sich mit dem Öffentlich Recht. Das Öffentliche Recht ist ein fester Bestandteil des Jura-Studiums und wird einem während des Studiums immer wieder über den Weg laufen. Dieses Buch beinhaltet sowohl Grundlagen zum Öffentlichen Recht, aber auch Vertiefungen mit Bezug auf das Europarecht.

Thema

Der Inhalt des Buches spiegelt das Thema des Buches sehr gut wieder.

Aufbau

Der Aufbau ist übersichtlich und führt nach und nach immer tiefer in die Materie.

Verständlichkeit

Das Buch ist sehr verständlich geschrieben, auch wenn einige Begrifflichkeiten noch nicht bekannt sind.

Zielgruppe

Dieses Buch richtet sich an Studierende, die sich noch nicht mit den Grundlagen des öffentlichen Rechts beschäftigt haben.

Blick ins Buch

Buch auf Amazon anschauen

Fazit zur Buchvorstellung

Diese vorgestellten Bücher können sehr gut dafür genutzt werden, um den Einstieg in das Jura-Studium zu finden. Zusätzlich können diese Rechtswissenschaft Übungsbücher für den weiteren Verlauf des Studiums ein zuverlässiger Begleiter sein.

Euer Rechtswissenschaft-verstehen.de Team